roberta-und-fiona-mit-selbstgebauter-tierheimkasse-thumb28.03.2014: Fiona Hiller (rechts) und Roberta Sohler sind Zweitklässlerinnen der Grundschule Berg und außerdem große Tierfreundinnen. Fiona hegt zuhause zwei wunderschöne, weiße Katzendamen, Roberta lebt zusammen mit drei Hunden aus dem Tierschutz. Weil sie auch in der Schule gerade einiges über Tiere allgemein und unsere Verantwortung ihnen gegenüber lernen und dazu Referate vorbereiten, sind die beiden Schülerinnen kurzerhand mit einer selbstbeklebten Sammelbüchse auf die Straße gegangen und durch Berg gezogen. Bilanz nach knapp zwei Stunden: 37 Euro.

Das Tierheim hat sich herzlich bedankt und die zwei Tierfreundinnen mit einer Tierheimsammelbüchse ausgestattet.

Grundschule Blitzenreute

Am 23. November 2017 haben die Klassen 4A und 4B der Grundschule Blitzenreute einen Kinderflohmarkt organisiert. In der Turnhalle verkauften die Kinder ihre Spielsachen an ihren Ständen,  für einen guten...

weiterlesen

Constantin-Vanotti-Schule

Am 30. Dezember erhielten wir Besuch aus Überlingen. Sara Digrisolo und Anna-Lena Löhle von der Constantin-Vanotti-Schule brachten uns das Ergebnis ihrer Sammlung für unser Tierheim – diverse Tüten mit Futter, Spielzeug...

weiterlesen

Sommerferienprogramm

Im Rahmen des Ravensburger und Weingartener Ferienprogramms könnt Ihr auch einen Besuch bei uns buchen. Wir zeigen Euch die Katzengehege, wo unsere Katzengruppen untergebracht sind. Viele unserer Katzen warten schon...

weiterlesen

Spendensammlung von Fiona und Roberta

28.03.2014: Fiona Hiller (rechts) und Roberta Sohler sind Zweitklässlerinnen der Grundschule Berg und außerdem große Tierfreundinnen. Fiona hegt zuhause zwei wunderschöne, weiße Katzendamen, Roberta lebt zusammen mit drei Hunden aus...

weiterlesen

Tolle Spendenaktion

Am Tag der offenen Tür haben uns Giuliana (7), Carlotta (8) und Viola (9) mit einer Spende überrascht. Sie haben selbst gepflückte Blumensträuße und Gemüse verkauft und den Erlös an uns...

weiterlesen

Besuchszeiten

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Lage unser Tierheim bis auf weiteres für den Besucherverkehr schließen!
 

Vermittlungen sind mit telefonische Terminvereinbarungen und unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder möglich.

Telefonkontakt

Der direkte Draht zu uns: 0751/41778

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.